Zukunftsmodell

Die Idee der „Hilfe von Haus zu Haus“ könnte auch in anderen Gemeinden, die sich den Herausforderungen im ländlichen Raum stellen wollen, ein sinnvolles Angebot sein.
Das Projekt fördert insbesondere folgende Aspekte:

Frauen im Ländlichen Raum
Die Initiative schafft familienfreundliche Einkommens- und Beschäftigungsmöglichkeiten sowie Qualifizierung für Frauen im Ländlichen Raum.

Lebendiges Miteinander
Der Verein fördert ein Miteinander aller Generationen und Gruppierungen in der Dorfgemeinschaft (und darüber hinaus). Alle können am sozialen Umfeld teilnehmen. Die Gemeinschaft übernimmt die soziale Verantwortung für ältere Mitbürger, die dadurch möglichst lange in ihrer gewohnten Umgebung bleiben können. Der Verein bietet zugleich Angebote um den gestiegenen Anforderungen junger Familien gerecht zu werden.

Lokale Nachhaltigkeit
Der Einzelne entwickelt Eigeninitiative und übernimmt mehr Verantwortung. Zugleich entsteht eine starke Identifikation mit der Dorfgemeinschaft. Interessen und Anliegen werden über den Verein zusammengeführt und initiiert. Das mündet in eine große Akzeptanz und Unterstützung bei der Dorfbevölkerung. So werden Vernetzungsgedanke und Bewusstsein für Nachhaltigkeit gefördert. Wohnortnahe Arbeitsplätze und regionaler Einkauf entlasten die Umwelt und stärken die örtliche Infrastruktur. Die Kaufkraft bleibt am Ort. Das Projekt Schulverpflegung sensibilisiert für eine gesunde Ernährung. Die Lebensqualität jedes Einzelnen im Dorf wird gesteigert.


Auszeichnungen

Die erfolgreiche Arbeit der Nachbarschaftshilfe Höri wurde mehrfach ausgezeichnet.
 
HomeWer wir sindVereinVorstandEinsatzleitungHelferinnen & HelferGood PracticeNetzwerkWas wir tunSie können helfenAktuellesTippsSo erreichen Sie unsPartner & LinksImpressumDatenschutz
Logo Hilfe von Haus zu Haus e.V.
„Sofortige Einsatzbereitschaft, Hilfestellung: Hier erwächst aus der Bürgerschaft heraus Hilfe und Verantwortung für die Mitmenschen.” Manfred Schwer
Hilfe von Haus zu Haus e.V. Kirchgasse 2 78343 Gaienhofen Tel. 07735 / 91 90 12 info@hilfevonhauszuhaus.de