Helferinnen & Helfer

Heute zählen die Verantwortlichen über 90 Helferinnen und Helfer, die jährlich in ca. 18.500 Einsatzstunden an über 90 Einsatzorten tätig sind.

Die engagierten Frauen und Männer sind ortsnah und freiwillig tätig. Sie sind zur Verschwiegenheit verpflichtet und bilden sich für Ihre Aufgabe fort. Wichtig ist uns ein vertrauensvoller Umgang und gegenseitige Wertschätzung. Alle Helferinnen und Helfer sind unfall- und haftpflichtversichert.

Dabei wird auf die Auswahl der Klienten und ihrer HelferInnen ein besonderes Augenmerk gelegt. Nur wenn es gelingt, Menschen deren Chemie passt, und die partnerschaftlich zusammen wirken können, zusammenzubringen, entsteht Freundschaft oft bis zum Lebensende. Die Menschen sollen sich aufeinander freuen. Nur so gibt es ein gelingendes Miteinander und eine hohe Lebensqualität im Alter: Zuhören, Zeit haben, die Wünsche der alten Menschen ernst nehmen und erfüllen, auch einmal etwas besonders Ausgefallenes ermöglichen, sind die Ziele.


Helfen Sie unserer Nachbarschaftshilfe durch Ihre Mitarbeit als Helferin oder Helfer.

Die organisierte Nachbarschaftshilfe freut sich über Frauen und Männer, die sich für diesen Dienst engagieren und ihn mittragen wollen. Ihr Einsatz ist ein Zeichen für mehr Menschlichkeit, für praktizierte Nächstenliebe.
Sind Sie an einer Mitarbeit in unserer Nachbarschaftshilfe interessiert?

 
HomeWer wir sindVereinVorstandEinsatzleitungHelferinnen & HelferGood PracticeNetzwerkWas wir tunSie können helfenAktuellesTippsSo erreichen Sie unsPartner & LinksImpressumDatenschutz
Logo Hilfe von Haus zu Haus e.V.
„Do schaffed lauter Engel.” Ein Klient
Hilfe von Haus zu Haus e.V. Kirchgasse 2 78343 Gaienhofen Tel. 07735 / 91 90 12 info@hilfevonhauszuhaus.de